MIG München/6. Management Symposium für Führungskräfte im Gesundheitswesen

6. Management Symposium für Führungskräfte im Gesundheitswesen

  Datum

12.11.2020

  Veranstaltungsort

BMW MINI Pavillon
80333 München

  Organisator

MIG München

  Anmeldeschluss

11.11.2020

  Online-Anmeldung

Jetzt anmelden

Sehr geschätzte Führungskräfte,

gerne möchten wir Sie recht herzlich zu unserem 6. Management Symposium für Führungskräfte im Gesundheitswesen am Donnerstag, den 12. November 2020 in unsere neue und wunderschöne Location am Lenbachplatz, in den BMW MINI Pavillon in München einladen. 

Nach der positiven Resonanz in den vergangenen Jahren wollen wir Ihnen auch in diesem Jahr die Möglichkeit geben, an den innovativen Ideen unseres Symposiums zu partizipieren.

Durch die bereits stattgefundene DRG-Einführung und der damit veränderten Krankenhausfinanzierung und -planung war und ist es immer noch unabdingbar, rechtzeitig die richtigen Weichen zu stellen. Daher sollten weiterhin in der strategischen Ausrichtung die Strukturen und Prozesse in allen Planungen berücksichtigt werden, um den zu erwartenden Umweltfaktoren im Führungsalltag gerecht werden zu können.

Da dies eine veränderte und teilweise völlig neue Führungsrolle im pflegerischen Führungsalltag mit sich bringt, müssen unsere Führungskräfte entsprechend vorbereitet sein. Dies kann aber nicht nur Ihre persönliche Aufgabe sein, sondern muss auch von der betrieblichen Seite gefördert werden.

Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, ein Symposium speziell auf uns immer wieder begegnenden Themen des Führungsalltags ausgerichtet ins Leben zu rufen. Wir möchten Sie hiermit aktiv unterstützen und bestehendes, wertvoll erworbenes Wissen auffrischen oder neue, bisher noch nicht bekannte Aspekte mit einbringen. Wir freuen uns, dass wir hierzu ausgewiesene Persönlichkeiten als Referenten für die einzelnen Themen gewinnen konnten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Kolleg(inn)en wieder zahlreich zu unserer Veranstaltung willkommen heißen zu dürfen und freuen uns schon heute auf einen spannenden Tag mit Ihnen mitten im Herzen von München.

Herzliche Grüsse,

Ihr Thomas Lautenschlager

Gründer MIG Symposium & Fachexperte Gesundheitswesen

  Programm      Donnerstag, 12. November 2020

Zeit Thema Moderation/Speaker
09:00 - 09:15

Begrüssung

                         

Thomas Lautenschlager
 

Gesundheitspolitik und Management

09:15 - 10:00

Veränderung durch die generalistische Pflegeausbildung   

Norbert Matscheko M.A., BSc. Akademiedirektor der Bayerischen Pflegeakademie, München
10:00 - 11:00

Der süße Duft des Erfolgs -  Eine Einführung in die hypno-systemische Organisationsentwicklung

Karin Probst, Zertifizierter Systemischer Business Coach, Ulm
11:00 - 11:30

Kaffeepause

 

Personalmanagement

11:30 - 12:30

Krankenpflege-Personal finden und binden -   wie Sie ein attraktiver und begehrter Arbeitgeber werden

Andrea Lehwald, ehemalige Fachkrankenschwester, Beraterin für Kliniken und Pflegeeinrichtungen, Bottrop
12:30 - 13:15

Mittagspause

13:15 - 14:15

Dienstplan versus Freizeitplan –   Wo ist die rote Linie

Jörg Röhring, Stellv. Pflegedirektor,
Zentrumsmanager,Kinderklinik Augsburg, Mutter-Kind-Zentrum Schwaben, Frauenklinik und Urologie, Universitätsklinikum Augsburg
14:15 - 14:45

Kaffeepause

 

Podiumsdiskussion

14:45 - 15:45

Pflegecontrolling – Wie führe ich mit Kennzahlen - Ein Blick von Bayern nach Luzern

Boris Tautermann, Diplom Pflegewirt FH, Betriebswirtschafter Departement Chirurgie, Luzerner Kantonsspital, Schweiz

Matthias Uhlmann, Klinikpflegedienstleitung, Diplompflegewirt (FH), Universitätsklinikum Würzburg
 

Management

15:45 - 16:45

Führen unter verschiedenen Generationen - Konflikte und Chancen

Dr. med. Alexandra Philipp, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei RWTH Aachen University
16:45

Abschlussworte und Zusammenfassung

Programmänderungen vorbehalten

  Allgemeine Downloads

 Preise in EUR

Was Plätze Bezeichnung Preis
Teilnahmegebühr 130
Normalpreis
175.00

 Annullationsbedingungen

Wir danken Ihnen für Ihre verbindliche Anmeldung und weisen Sie im folgenden Abschnitt auf unsere Annullationsbedingungen hin.

Bei einer Annullation bis/ ab
- 30 - 15 Tage vor der Veranstaltung verrechnen wir 50%
- 14 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen verrechnen wir 100%
Tritt der/die Teilnehmer/in vor den oben genannten Fristen zurück, behalten wir uns vor, eine Annullationsgebühr von EUR 25.- für administrative Aufwände zu berechnen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu schicken.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, diese Bedingungen akzeptiert und gelesen zu haben.

  Anmeldeschluss

11.11.2020

  Online-Anmeldung

Jetzt anmelden
 
 
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Richtlinien für den Datenschutz einverstanden.
  Detail Datenschutzerklärung