Hotellerie im Gesundheitswesen/4. Schweizer Hotellerie-Symposium im Gesundheitswesen

4. Schweizer Hotellerie-Symposium im Gesundheitswesen

  Datum

22.10.2024

  Veranstaltungsort

Bärenmatte
5034 Suhr/ Aarau

  Organisator

Hotellerie im Gesundheitswesen

  Anmeldeschluss

21.10.2024

  Online-Anmeldung

Jetzt anmelden

Liebe Kolleginnen, Liebe Kollegen

gerne möchten wir Sie zu unserem 4. Schweizer Hotellerie-Symposium im Gesundheitswesen am 22. Oktober 2024 in das Kultur- und Kongresszentrum Bärenmatte in Suhr einladen. 

Die Gastronomie hat längst Einzug in das Gesundheitswesen geschafft und ist ein zentraler Bestandteil in der Patientenversorgung. Hier möchten wir Sie in Ihrem Arbeitsalltag aktiv unterstützen, indem wir über Themen sprechen, die sonst etwas kurz kommen. Daher haben wir uns im 2019 entschlossen einem langjährig an uns herangetragenen Wunsch von KollegenInnen zu realisieren und dieses Symposium ins Leben gerufen.

Ganz nach dem Motto «von der Basis für die Basis»

Wir konnten auch in diesem Jahr wieder namhafte Fachpersonen gewinnen die Ihr Wissen mit den Teilnehmenden in spannenden Präsentationen und intensiven Diskussionen teilen möchten. Zudem wird es wieder interaktive Beiträge geben, indem das Publikum zu aktiven Beteiligten einzelner Referate wird. Das diesjährige Kongressprogramm wurde auch wieder anhand der erhaltenen Themenvorschlägen zusammengestellt.

Wir hoffen sehr, dass das breit gefächerte Programm Ihr Interesse weckt und würden uns freuen, Sie in Suhr begrüssen zu dürfen.

Herzliche Grüsse,

Thomas Lautenschlager                                            Leo Ackermann 

://: Programm folgt in kürze

  Programm      Dienstag, 22. Oktober 2024

Zeit Thema Moderation/Speaker
08:30

Veranstaltungsbeginn

08:45 - 09:00

Begrüssung

Thomas J. Lautenschlager
Leo Ackermann
Kurt Aeschbacher
 

Ernährung

09:00 - 09:45

Mangelernährung im Spital und im Alter

Prof. Philipp Schütz, Chefarzt Medizin und Endokrinologie, Kantonsspital Aarau
09:45 - 10:30

Diätkostformen | Wieviel braucht es wirklich?!?

n.n.
10:30 - 11:15

Kaffeepause (Industrieausstellung)

 

Patientenservice 

11:15 - 12:00

Stellenwert Hotellerie

Prof. Dr. Thorsten Merkle, Kompetenzgruppenleiter Hospitality & Service Management, ZHAW Department Life Sciences und Facility Management, Zürich
12:00 - 12:45

Der Kunde ist König | Wo ist die rote Linie

Joelle Meyer, Geschäftsführerin JM Imageagentur, Frick
12:45 - 13:30

Mittagspause (Industrieausstellung)

13:30 - 14:30

Gehirn vs. künstliche Intelligenz | Mut tut gut – und ist im 21. Jahrhundert nötig

Johannes Warth, Johannes Warth Ermutigung, Berlin
14:30 - 15:00

Kaffeepause (Industrieausstellung)

 

Alltagsherausforderungen

15:00 - 15:45

Personalmangel | Möglichkeiten Leere Lehrstellen mit anderen Kandidaten zu füllen

n.n.
15:45 - 16:15

PodiumsdiskussionTrends Heute und Morgen

Andrin C. Willi, Genussaktivist, Berater und Autor, Zürich
Programmänderungen vorbehalten

 Preise in CHF

Was Plätze Bezeichnung Preis
Teilnahmegebühr 300
Mitgliederpreis
88.00
Normalpreis
98.00
Auszubildende / Studierende
70.00

 Annullationsbedingungen

Wir danken Ihnen für Ihre verbindliche Anmeldung und weisen Sie im folgenden Abschnitt auf unsere Annullationsbedingungen hin.

Bei einer Annullation bis/ ab
- 30 - 15 Tage vor der Veranstaltung verrechnen wir 50%
- 14 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen verrechnen wir 100%
Tritt der/die Teilnehmer/in vor den oben genannten Fristen zurück, behalten wir uns vor, eine Annullationsgebühr von CHF 30.- für administrative Aufwände zu berechnen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu schicken.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, diese Bedingungen akzeptiert und gelesen zu haben.

  Anmeldeschluss

21.10.2024

  Online-Anmeldung

Jetzt anmelden

  Hauptsponsor

Transgourmet Schweiz AG, Moossedorf
WIMO AG, Rothrist

  Co-Sponsor

Bardusch AG, Basel
Pistor,

  Sponsoren

LOGIMATIKA GmbH, Leonberg
 
 
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Richtlinien für den Datenschutz einverstanden.
  Detail Datenschutzerklärung