Pflegecampus Bayern/5. Pflegekongress für Intensivmedizin

5. Pflegekongress für Intensivmedizin

  Datum

22.10.2020

  Veranstaltungsort

BMW MINI Pavillon
80333 München

  Organisator

Pflegecampus Bayern

  Anmeldeschluss

21.10.2020

  Online-Anmeldung

Jetzt anmelden

Sehr geschätztes Pflegepersonal, liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu unserem 5. Pflegekongress für Intensivmedizin am 22. Oktober 2020 in den BMW MINI Pavillon am Lenbachplatz in München einladen.

Das eintägige Symposium setzt sich in den einzelnen Themengebieten mit vertiefenden Zusammenhängen der jeweiligen Physiologie und Pathophysiologie auseinander. Dabei sollen nicht nur Standards, sondern auch neueste Erkenntnisse der Medizin und Pflege vermittelt werden. Die Themen wurden aus erhaltenen Rückmeldungen von Teilnehmern aus vorangegangenen Symposien zusammengestellt.

Von der Pflege für die Pflege.

Dieses Symposium wird aufgrund von anhaltender Nachfrage und Anregungen von Pflegenden aus dem Fachbereich der Intensivmedizin geplant und soll als Ergänzung zu bisherigen bereits etablierten Veranstaltungen dienen.

Wir hoffen sehr, dass das bisherige, breit gefächerte Programm auf Ihr Interesse trifft und würden uns freuen, Sie in München begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüsse,

Thomas Lautenschlager 

Stefan Brunner

  Programm      Donnerstag, 22. Oktober 2020

Zeit Thema Moderation/Speaker
08:30 - 08:45
Begrüßung  

Thomas J. Lautenschlager, Vorsitzender Pflegerat
Prof. Dr. Stefan Brunner, Ärztlicher Schirmherr​
 

Update Medizin 

08:45 - 09:30

Beatmung – Druckkontrolliert vs. Volumenkontrolliert  

Dr. med. Ludwig Ney, Akademischer Direktor, Oberarzt Leiter der Anaesthesiologisch-Chirurgischen Intensivstation – Campus Innenstadt Klinik für Anaesthesiologie, München
09:30 - 10:15

Multiresistente Keime –   Heute und in Zukunft 

Prof. Beatrice Grabein, Fachärztin für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, Klinikum der Universität München
10:15 - 10:45

Kaffee-Pause (Industrieausstellung)

 

Interaktive Falldiskussionen

10:45 - 11:30

ARDS  

Dr. med. Lorenz Nowak Leitender Arzt, Asklepois Klinik, Gauting, Münche
11:30 - 12:15

PICCO + ProAQT 

Prof. Dr. med. Wolfgang Huber, Leiter der Intensivstation, Leiter der CED-Ambulanz, Klinikum rechts der Isar, München
12:15 - 13:15

Mittagspause (Industrieausstellung)

 

Intensivstation 20XX

13:15 - 14:00

Interprofessionelle Zusammenarbeit  

Dr. med. Johannes Kalbhenn, Geschäftsführender Oberarzt Intensivmedizin, Universitätsklinikum Freiburg
14:00 - 14:30

Kaffee-Pause (Industrieausstellung

 

Pflege aktuell 

14:30 - 15:15

Frühmobilisation auf der Intensivstation 

Dr. med. Kristina Fuest, Fachärztin für Anästhesie, Klinik für Anästhesiologie
und Intensivmedizin, Klinikum rechts der Isar
Technische Universität München
15:15 - 16:00

WWW der Lagerung 

Marina Kerkmann,
Stationsleiterin, Herzchirurgische Klinik und Poliklinik, Campus Großhadern, Klinikum der Universität München
Programmänderungen vorbehalten

  Allgemeine Downloads

 Preise in EUR

Was Plätze Bezeichnung Preis
Teilnahmegebühr 204
Normalpreis
80.00
Mitgliederpreis
75.00

 Annullationsbedingungen

Wir danken Ihnen für Ihre verbindliche Anmeldung und weisen Sie im folgenden Abschnitt auf unsere Annullationsbedingungen hin.

Bei einer Annullation bis/ ab
- 30 - 15 Tage vor der Veranstaltung verrechnen wir 50%
- 14 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen verrechnen wir 100%
Tritt der/die Teilnehmer/in vor den oben genannten Fristen zurück, behalten wir uns vor, eine Annullationsgebühr von EUR 25.- für administrative Aufwände zu berechnen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu schicken.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, diese Bedingungen akzeptiert und gelesen zu haben.

  Anmeldeschluss

21.10.2020

  Online-Anmeldung

Jetzt anmelden

  Sponsoren

Andreas Fahl Medizintechnik-Vertrieb GmbH, Köln
ICU Medical Company GmbH, Lüdenscheid
ITsNOVO - Novo Klinik-Service GmbH, Bergheim
LIGAMED medical Produkte GmbH, Cadolzburg
TechniMed AG,
TapMed Medizintechnik Handels GmbH, Habichtswald-Ehlen
ResMed GmbH & Co. KG, Martinsried
 
 
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Richtlinien für den Datenschutz einverstanden.
  Detail Datenschutzerklärung