pflegeakademie/13. Pflegekongress für Altersmedizin

13. Pflegekongress für Altersmedizin

  Datum

17.05.2022

  Veranstaltungsort

Bärenmatte
5034 Suhr/ Aarau

  Organisator

pflegeakademie

  Anmeldeschluss

17.05.2022

  Online-Anmeldung

Anmeldefrist abgelaufen

Sehr geschätzte Pflegende, liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu unserem 13. Pflegekongress für Altersmedizin am 17. Mai 2022 in Suhr einladen.

Der eintägige Pflegekongress setzt sich in den einzelnen Themengebieten mit vertiefenden Zusammenhängen der jeweiligen Physiologie und Pathophysiologie auseinander. Dabei sollen nicht nur Standards, sondern auch neueste Erkenntnisse der Medizin und Pflege vermittelt werden. Die Themen wurden aus erhaltenen Rückmeldungen von Teilnehmern aus vorangegangenen Symposien zusammengestellt – von der Pflege für die Pflege.

Es ist uns zudem eine ganz besondere Freude, dass wir den renommierten Talkmaster Kurt Aeschbacher gewinnen konnten, um Sie fortan durch den Kongresstag zu führen und den Dialog zwischen Ihnen und den Referierenden fruchtbar zu machen.

Wir hoffen sehr, dass das breit gefächerte Programm auf Ihr Interesse trifft und würden uns freuen, Sie in Suhr begrüssen zu dürfen.

Mit besten Grüssen, 

Thomas Lautenschlager 

  Programm      Dienstag, 17. Mai 2022

Zeit Thema Moderation/Speaker
08:45 - 09:00

Begrüssung

Thomas J. Lautenschlager
Kurt Aeschbacher
 

Update Medizin

09:00 - 09:45 Diabetes Mellitus – Was ist wichtig für die Pflege?
Christina Frieden, Diabetesfachberaterin HöFa 1, Pflegefachfrau BSc, Kantonsspital Aarau AG, Medizinische Universitätsklinik
09:45 - 10:30 Zahnmedizinische Betreuung in der Langzeitpflege
Dr. med. Giorgio Menghini, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Präventivzahnmedizin und Orale Epidemiologie, Zentrum für Zahnmedizin der Universität Zürich
10:30 - 11:00

Kaffeepause (Industrieausstellung)

 

Bewohnermanagement

11:00 - 11:45

WWW der Mangelernährung

Dr. med. Franz Haller, Leitender Arzt, Universitäre Altersmedizin Felix Platter, Basel
11:45 - 12:30 Psychopharmaka in der Geriatrie
Dr. med. Andreas Studer, Leitender Arzt, Alterspsychiatrie, Felix Platter Spital, Basel
12:30 - 13:30

Mittagspause (Industrieausstellung)

 

Interaktive Fallbeispiele

13:30 - 14:15 Aktivierungstherapie oder aktivierende Pflege? Wer braucht was wann?
PD Dr. med. Thomas Münzer, Chefarzt, Geriatrische Klinik Kantonsspital St. Gallen
14:15 - 15:00

Notfallsituationen

Dr. med. Dominik Jakob, Stv. Oberarzt Viszerale Chirurgie, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital Bern
15:00 - 15:30

Kaffeepause (Industrieausstellung)

 

Pflege aktuell - Podiumsdiskussion

Kurt Aeschbacher
15:30 - 16:30

Was kann ich bei Verdacht auf Patientenmisshandlung tun?

• Lic. jur. Alex de Capitani, Rechtsanwalt, de Capitani Law, Zürich

• Dr. med. Andreas Studer, Leitender Arzt, Alterspsychiatrie, Felix Platter Spital, Basel

• Ruth Mettler Ernst, Geschäftsleiterin nationales Kompetenzzentrum Alter ohne Gewalt

• Anna Regula Thoma, Leitung Pflege und Betreuung, Diakonissen-
Mutterhaus St. Chrischona, Bettingen
Programmänderungen vorbehalten

  Allgemeine Downloads

 Preise in CHF

Was Plätze Bezeichnung Preis
Teilnahmegebühr 600
Mitgliederpreis
85.00
Normalpreis
95.00
Auszubildende / Studierende
50.00
Parkticket inkl. MwSt. 150
Normalpreis
5.00

 Annullationsbedingungen

Wir danken Ihnen für Ihre verbindliche Anmeldung und weisen Sie im folgenden Abschnitt auf unsere Annullationsbedingungen hin.

Bei einer Annullation bis/ ab
- 30 - 15 Tage vor der Veranstaltung verrechnen wir 50%
- 14 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen verrechnen wir 100%
Tritt der/die Teilnehmer/in vor den oben genannten Fristen zurück, behalten wir uns vor, eine Annullationsgebühr von CHF 30.- für administrative Aufwände zu berechnen. Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu schicken.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, diese Bedingungen akzeptiert und gelesen zu haben.

  Anmeldeschluss

17.05.2022

  Online-Anmeldung

Anmeldefrist abgelaufen

  Hauptsponsor

Stiftung Alpbach,

  Co-Sponsor

Careanesth AG, Zürich

  Sponsoren

AxelCare SA,
Binder Rehab AG, Villmergen
H+Bildung Die Höhere Fach- und Führungsschule von H+ Die Spitäler der Schweiz, Aarau
HESS Medizitechnik AG, Bilten
Lifejob AG, Zofingen
Nestlé HealthCare Nutrition, Vevey
Medical Systems Solution, Oberentfelden
Mediq Suisse AG, Frauenfeld
TZMO,
Weita AG, Aesch
Workfashion, Hagendorn
 
 
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Richtlinien für den Datenschutz einverstanden.
  Detail Datenschutzerklärung